KoKoBe TV: Interview mit der Schatzkiste Köln

Die Schatzkiste möchte Menschen mit Behinderungen in ihrem Wunsch unterstützen, einen Partner / eine Partnerin zu finden. Auch Menschen die jemanden suchen, um in der Freizeit gemeinsam etwas zu unternehmen, können sich an die Schatzkiste wenden.

KoKoBe TV hat Julia Wefelnberg von der Schatzkiste getroffen und mit ihr gesprochen.

KoKoBe TV: Fatih fragt nach….

Das Geschwister-Scholl-Haus in Longerich gehört zum Lino Club e.V..

Hier gibt es viele Freizeitangebote für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Behinderung.
Aber wie geht das in Zeiten von Corona?

Fatih besucht den Leiter Christoph Heiliger und fragt nach….

Was macht der Lino Club in der Corona Zeit?

Online Tanzkurs für alle!

Die Tanzschule Breuer macht einen Online-Tanzkurs.
Jeden Donnerstag von 17.30 bis 18.30 Uhr.
In dem Kurs lernt man Gruppentänze zu bekannten Songs.

Wer Interesse hat, kann sich in der KoKoBe Südstadt melden.
E-Mail: suedstadt@kokobe-koeln.de
Wir schicken Ihnen den Link zur Anmeldung in einer Email.

Der Online–Tanzkurs ist kostenlos.
Wenn Corona vorbei ist, findet der Tanzkurs wieder in der Tanzschule statt.
Wer dann mitmachen möchte, zahlt 7 Euro im Monat.

In den Schulferien findet der Kurs nicht statt.

Hier können Sie sich den Ausschreibung runterladen: Treffpunkt Tanz – online

Neu: KoKoBe TV

KoKoBe-Tv-Logo

Wegen Corona sind viele unserer Freizeit-Angebote ausgefallen.
Das fanden wir sehr schade!
Darum haben wir uns etwas neues ausgedacht:

KoKoBe TV

Wir haben Videos gefilmt.
Darin geben wir Tipps, was man in seiner Freizeit machen kann.
Es werden immer mal wieder neue Videos hinzukommen.
Auch zu anderen Themen.

Haben Sie einen Tipp, worüber wir berichten sollen?
Dann schreiben Sie uns:

tv@kokobe-koeln.de

Die ersten Videos können Sie sich hier anschauen: KoKoBe TV

Viel Spaß beim schauen der Videos!

LVR Freizeitgeld

Hand

Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) gibt auch 2021 Geld für Freizeitaktivitäten.
Die Kölner KoKoBe zahlen das Geld aus
• wenn Sie eine geistige Behinderung haben
• wenn Sie in einer eigenen Wohnung leben
• wenn an der Freizeitaktivität behinderte und nicht behinderte Menschen teilnehmen

Sie bekommen höchstens 30,- € im Jahr.

Nähere Informationen bekommen Sie bei Ihrer KoKoBe
oder hier in der Info LVR Freizeitgeld .

Corona Virus

Liebe Besucher unserer Homepage,

die vier Kölner KoKoBe sind weiterhin für Sie da.

Wegen des Corona-Virus können wir im Moment nur wenige Gruppenangebote machen.
Dann gelten besondere Regeln.
Informationen bekommen Sie in der KoKoBe oder hier auf der Homepage.

Ihre Kölner KoKoBe

Informationen über den Corona-Virus

Mobilitäts-Hilfe (Taxi-Geld)

Bild von einem Taxi

Menschen mit einer geistigen Behinderung und Orientierungs-Schwierigkeiten
können von der Stadt Köln Geld für Taxifahrten bekommen.
Das heißt ‚Mobilitätshilfe‘.
Man kann zwischen 35 € und 200 € im Monat bekommen.
Bisher gab es die Mobilitätshilfe nur bei einem aG im Schwerbehindertenausweis.
Jetzt ist es auch bei G, H, B und 100% im Schwerbehindertenausweis möglich.
Die Mobilitätshilfe gibt es z.B. für Fahrten zu Freizeitorten, Verwandten oder Freunden,
aber nicht für Fahrten zum Arzt oder zu Therapien.
Genauere Bedingungen, Informationen und das Antragsformular finden Sie hier:

Treffpunkt Tanz

Neue Tänzerinnen und Tänzer gesucht!

Schon seit vielen Jahren gibt es den `Treffpunkt Tanz´ in der Tanzschule Breuer.

Die Tanzschule ist in der Nähe vom Neumarkt.

Jeden Donnerstag von 17.30 bis 18.30 werden Gruppentänze geübt.

Das Tanzen kostet 7 Euro im Monat.

Wer sich für das Tanzen interessiert kann in der KoKoBe Südstadt anrufen: 0221 / 355 15 47

Alle Informationen finden Sie hier auf dem Flyer Treffpunkt Tanz

Cookie

Auf dieser Webseite werden keine Cookies eingesetzt! Es wird nur ein sogenannter 'Sessions Cookie' gesetzt, der nach dem Besuch dieser Webseite sofort wieder gelöscht wird. Dieser Cookie ist notwendig, um die Seite richtig anzeigen zu können. Durch den Besuch unserer Webseite, erklären Sie sich hiermit einverstanden!

Cookie

Cookie Information

KoKoBe Infobrief

Tragen Sie Ihre E-Mailadresse ein! Dann bekommen Sie unseren Infobrief. Mit Freizeitangeboten der KoKoBe.